-

3 X Die größten Skigebiete Europas

Welche Skigebiete in Europa sind nun wirklich die Größten? In diesem Blog zeigen wir Ihnen die größten Pulverparadiese Europas, von denen Sie unserer Meinung nach mindestens eines im Leben besucht haben sollten. Es überrascht Sie vielleicht nicht, dass alle drei im größten Alpenland liegen: Frankreich. Wollen Sie wissen, welche Möglichkeiten es gibt, warum Sie Ihren Winterurlaub hier verbringen sollten und wo Sie übernachten können? Dann lesen Sie schnell weiter. 

Skiurlaub in Les Trois Vallées: das Mekka unter den Skigebieten

Wenn Sie noch nie in Les Trois Vallées gewesen sind, sollten Sie unbedingt dorthin fahren. Und sei es nur, um dieses riesige Skigebiet zu erleben, das auch „das Mekka der Skigebiete“ genannt wird. Was so besonders an diesem Gebiet ist? Zunächst einmal ist sehr groß. Denn sagen Sie selbst, was gibt es Schöneres, als 600 breite Pistenkilometer zu erkunden und den Platz zu genießen? Les Trois Vallées ist, wie viele andere große Skigebiete auch, sehr schneesicher. Wegen des hochgelegenen Gletschers bei Val Thorens dauert die Wintersportsaison hier sogar bis in die erste Maiwoche.

Und die Skidörfer? Jedes ist auf seine eigene Art und Weise unverwechselbar. Val Thorens wegen des Gletschers und des Après-Ski und Les Menuires wegen des günstigen Preis-Leistungs-Verhältnisses. Und wo für Couchevel eine alltägliche Atmosphäre sehr charakteristisch ist, ist dies für Meribel die zentrale Lage, und für La Tania das kleine, familiäre mit einer ruhigen Lage. So viel ist jedenfalls klar: Sie können sich hier als Skifahrer oder Snowboarder ordentlich austoben. Darüber hinaus finden Sie hier auch Vergnügungsparks, viele Möglichkeiten abseits der Pisten, Rodelbahnen und Langlaufloipen. Langeweile hat hier keine Chance. Wo Sie am besten übernachten können? Die meisten Ferienhäuser und Ferienwohnungen in diesem Gebiet befinden sich direkt an oder in der Nähe der Pisten. Sehen Sie selbst, wie groß und vielfältig das Angebot von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Les Trois Vallées ist.

Großes Skigebiet Les Trois Vallées


Skiurlaub in Les Portes du Soleil: ein authentisches und großes Skigebiet

Unternehmen Sie auch so gerne lange Ausflüge auf Ihren Skiern oder Ihrem Snowboard und entdecken schöne Berggipfel? Dann ist dieses Skigebiet sehr empfehlenswert. Es gibt kein Skigebiet in Europa, das so groß ist wie Les Portes du Soleil. Und es gibt hier genug zu entdecken. Das Skigebiet besteht aus mehr als 12 authentischen Bauerndörfern, von denen sich einige über der Grenze in der Schweiz befinden. So können Sie an einem Tag in zwei Ländern Ski fahren. Zusätzlich zu diesen Bergdörfern verfügt das Gebiet über eine hochgelegene, moderne Skistation: Avoriaz. Diese Station hat den Vorteil, dass sie mitten auf den Pisten liegt und autofrei ist. Sehr praktisch also für einen Wintersporturlaub mit der Familie oder für fanatische Skifahrer, die direkt auf die Piste wollen.
Ein weiteres berühmtes Dorf in Les Portes du Soleil ist Châtel. Das Dorf ist vor allem wegen seiner zentralen Lage und der gemütlichen Altstadt beliebt. Auch Wandern und Skilanglauf ist in diesem Skigebiet gut möglich. Zum Beispiel in La Chapelle d'Abondance, wo der köstliche Abondance-Käse herkommt. Für einen Aufenthalt in diesem einzigartigen Skigebiet gibt es viele Möglichkeiten. Werfen Sie einen Blick auf unser Angebot von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Les Portes du Soleil.

Skiurlaub in Paradiski: ein abwechslungsreiches Skigebiet

Mit der beeindruckenden "Doppelstockgondel", dem Vanoise-Express, der 1800 Höhenmeter in nur 4 Minuten ablegt, ist das große Skigebiet Paradiski seit 2003 eine wahre Erscheinung. Dadurch sind die Skigebiete von Les Arcs und La Plagne miteinander verbunden. Und was bedeutet das für Sie? Ein riesiges Skigebiet mit mehr als 425 Pistenkilometern, Funparks, Halfpipes und einigen hundert Kilometern Langlaufloipen. Es gibt beeindruckende schwarze Pisten und Abfahrten abseits der Pisten, die man als fortgeschrittener Wintersportler wirklich einmal im Leben abfahren muss. Sind Sie noch Anfänger oder möchten Sie es lieber ruhig angehen lassen? Dann sind Sie hier auch genau richtig.

Neben den modernen Skigebieten, die oft autofrei sind, finden Sie charmante Bergdörfer. Zum Beispiel das Dorf Vallandry, wo Sie eine große Auswahl von Ferienhäusern an den Pisten haben. Hier gibt es herrliche blaue Pisten, teilweise wunderschön zwischen den Wäldern gelegen. Und das Praktische daran ist: Mit der Gondel sind Sie im Handumdrehen wieder mitten im Skigebiet. Es gibt umfangreiche Skilanglaufmöglichkeiten, und Sie können hier schöne Wanderungen machen, mit oder ohne Bigfoots. Dies gilt beispielsweise auch für das Dorf Champagny-en-Vanoise auf der Seite von La Plagne. Möchten Sie lieber etwas außergewöhnliches? Dann können Sie Schlitten fahren, Eisklettern auf der 'Tour de glace' oder die olympische Bobbahn besuchen. Ist dieses Gebiet schneesicher? Auf jeden Fall. Es gibt zwei Gletscher und mehrere hohe Gipfel, von denen der höchste mehr als 3226 Meter hoch ist. Wollen Sie dieses Gebiet erkunden? Dann schauen Sie sich unser Angebot mit den Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Paradiski an.

Gut um zu wissen: Wollen Sie wissen, welche Corona-Maßnahmen hier gelten? Dann lesen Sie unseren Blog über die allgemeinen Corona-Maßnahmen in Frankreich.

Ohne Risiko
Ihren Skiurlaub buchen?

Unsere Bedingungen ansehen
Corona

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Webseite navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Siehe unsere Datenschutzerklärung.