-

Skigebiet Mayrhofen

Mayrhofen ist Teil eines der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs, das Zillertal. Mit 458 Pistenkilometern ist hier für jeden Wintersportler etwas dabei. Aber nicht nur auf dem Berg, auch im Ort selbst gibt es viel zu erleben. Mit seinen gemütlichen Après-Ski, Restaurants und Bars ist Mayrhofen ein lebendiger Wintersportort.

Ein erfahrener Wintersportler, der seit Jahren nach Österreich fährt, um den Schnee zu genießen. Wahrscheinlich kommt ihm Mayrhofen bekannt vor. Das Städtchen, das sich im Herzen des Zillertals befindet, ist nämlich bei vielen Skifahrern und Snowboardern sehr beliebt. Das Gebiet selbst umfasst eine Länge von 142 Kilometern Piste und ist Teil des Zillertals. Das Zillertal umfasst vier zusammenhängende Skigebiete: Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch, Zillertal Arena, Mayrhofner Bergbahnen und Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000. Mayrhofen ist in den letzten Jahren weiter gewachsen, es wurden neue Unterkünfte, Skilifte und Pisten entwickelt. Für jede Generation gibt es ausreichend Einrichtungen für einen gelungenen Skiurlaub.

Après-Ski in Mayrhofen

Mayrhofen garantiert viel Geselligkeit. Sie können mit dem Après-Ski auf dem Berg beginnen und dann in eine der stimmungsvollen Bars im Dorf absteigen. Sie starten auf dem Berg? Dann gehen Sie in die Pilzbar oder in die Elchbar. Diese nebeneinander gelegenen Bars bieten Ihnen den perfekten Ausklang des Tages. Mit einigen holländischen und deutschen Après-Ski Hits im Kopf fahren Sie mit der Gondel zurück nach unten, um den Tag in einem der Après-Ski Hotspots des Dorfes ausklingen zu lassen. Sehen Sie irgendwo einen großen Eisbären an der Fassade? Dann sind Sie in der Ice Bar, einer der beliebtesten Bars in Mayrhofen.

Wo für die einen um 22 Uhr in der Ice Bar Schluss ist, geht es für die anderen in einem der anderen Clubs und Diskotheken weiter. Im Brück'n Stadl gibt es Musik von internationalen Künstlern, im Mo's Café wird zu Salsa-Musik getanzt oder im Arena Night Club. Im Wintersportdorf gibt es viele Möglichkeiten, sich nach dem Skifahren zu amüsieren.

Wintersport mit Kindern in Mayrhofen

Auch mit der Familie können Sie in Mayrhofen eine tolle Zeit verbringen. In den verschiedenen Skischulen des Ortes können die Kinder unter der Anleitung Skilehrer ihre Technik verbessern. Möchten Sie selbst an Ihrer Technik feilen? Dann entscheiden Sie sich für eine Privatstunde oder nehmen Sie selbst an einem Skikurs teil. Für Kinder gibt es ein großes Übungsgelände mit Schleppliften und Förderbändern.

Für die kleinsten Skifahrer gibt es neben der Talstation ein Kinderland. Dort werden sie betreut und lernen die ersten Grundlagen des Skifahrens, so dass sie in einigen Jahren in der Lage sein werden, den Berg mit einer kompletten Technik hinunterzufahren. Kommen Sie gegen Mittag zurück, um mit den Kindern zu Mittag zu essen, oder lassen Sie sie zusammen mit der Skiklasse und dem Lehrer ein Teller Kaiserschmarrn oder ein Wienerschnitzel genießen.

Text wird unter dem Bild fortgesetzt.Wintersport Kindern Mayrhofen

Skifahren und Snowboarden in Mayrhofen

Abgesehen davon, dass Mayrhofen ideal für einen Skiurlaub mit Kindern oder einen gemütlichen Nachmittag in der Après-Ski ist, ist das Skigebiet Mayrhofen auch in Bezug auf die Pisten äußerst vielseitig. Schwarze Pisten bieten auch dem geübten Skifahrer eine große Herausforderung. Außerdem gibt es mehr als 200 Kilometer Off-Piste für das beliebte Freeriden. Zusammen mit einheimischen Bergführern können Sie Abenteuer im Schnee erleben. 

Für Ski- und Snowboardanfänger gibt es breite blaue Pisten für den Einstieg. Freestylen in Mayrhofen? Auch das ist in einem der bekanntesten und größten Funparks Österreichs möglich. Der Penken Park besteht aus sechs verschiedenen Sektionen, so dass jeder auf seinem Niveau Spaß haben kann. Es gibt eine Kids Area für Kinder und Sprünge von bis zu 20 Metern für professionelle Freestyler.

Skitouren in Mayrhofen

In Mayrhofen gibt es mehrere Skitouren, so dass Sie einen ganzen Tag mit Skifahren verbringen können. Der fanatische Wintersportler kann die XXL - Tour fahren, die Ihnen alles vom Skigebiet Mayrhofen zeigt. Auch für Familien mit Kindern gibt es Angebote. Wenn die Kinder nicht den ganzen Tag Skifahren wollen, ist die Familientour Ahorn eine gute Option. Durch die Ausweichmöglichkeit auf den Hintertuxer Gletscher ist die Schneesicherheit das ganze Jahr über gewährleistet. Auf diesem Gletscher kann man 365 Tage im Jahr Ski fahren. Über das gesamte Skigebiet verstreut befinden sich verschiedene Gastronomiebetriebe. Gemütliche Berghütten und Selbstbedienungsrestaurants sorgen für eine wohlverdiente Pause und Zeit zum Aufwärmen.

Was kann man in Mayrhofen sonst noch finden?

Auch in Mayrhofen selbst gibt es mehrere gemütliche Restaurants. Eine typisch österreichische Stübe, ein spanisches Restaurant oder eine Pizza beim Italiener? Es gibt genug Auswahl, um den Tag gut ausklingen zu lassen. Entspannen Sie sich nach einem Tag in den Bergen in einem unserer Chalets mit Sauna. Neben Möglichkeiten für Skifahrer und Snowboarder gibt es auch Loipen für Langläufer. Diese Loipen sind größtenteils miteinander verbunden und die Birnfeldloipe ist sogar abends beleuchtet. Auch Wandern ist rund um Mayrhofen möglich. Es gibt Routen in den Bergen, aber auch im Tal.

Sind Sie begeistert? Sehen Sie sich unsere Auswahl an Chalets und Ferienwohnungen in Mayrhofen an. Unsere Reiseberater helfen Ihnen gerne weiter, damit Sie diesen Winter sorglos in den Urlaub fahren können. Rufen Sie an oder schicken Sie eine E-Mail, wenn Sie Fragen haben und lassen Sie sich unverbindlich beraten. Sehen wir uns bald?

Skifahren Mayrhofen

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Webseite navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Siehe unsere Datenschutzerklärung.